Domain outb.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt outb.de um. Sind Sie am Kauf der Domain outb.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Gewünschte:

Weispfennig, Stefan: Der gewünschte Konsument
Weispfennig, Stefan: Der gewünschte Konsument

Der gewünschte Konsument , Zur Entstehung des politischen Konsums , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 45.00 € | Versand*: 0 €
Der Gewünschte Konsument - Stefan Weispfennig  Kartoniert (TB)
Der Gewünschte Konsument - Stefan Weispfennig Kartoniert (TB)

Konsument*innen sind heutzutage mehr gefordert denn je: Der Ruf nach Nachhaltigkeit verbindet Politik mit dem täglichen Einkauf. Die politische Macht von Konsument*innen ist auch in der Vergangenheit schon oft beschworen worden. Erwartungen an das Verantwortungsbewusstsein sind jedoch nicht nur das Ergebnis von Angebot und Nachfrage. Sie gehen zurück auf Ideen die im späten 20. Jahrhundert Vorstellungen vom idealen Konsumenten mit politischen Hoffnungen verknüpften. Stefan Weispfennig beleuchtet das Bild des gewünschten Konsumenten - vom fairen Handel und Öko-Label bis hin zu Verbraucherschützer*innen und den Grünen.

Preis: 45.00 € | Versand*: 0.00 €
Das Glas gibt dem Wein die gewünschte Form (Hodjak, Franz)
Das Glas gibt dem Wein die gewünschte Form (Hodjak, Franz)

Das Glas gibt dem Wein die gewünschte Form , Über verschütteten Wein ist zu klagen. Das gilt vor allem, wenn man vergorenen Traubensaft - der traditionellen Symbolik folgend - weniger als Genuss- und Berauschungsmittel denn als ein >geistiges Getränk , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230913, Produktform: Kartoniert, Autoren: Hodjak, Franz, Seitenzahl/Blattzahl: 125, Keyword: Philosophie; Literatur, Warengruppe: TB/Belletristik/Romane/Erzählungen, Fachkategorie: Belletristik: allgemein und literarisch, Text Sprache: ger, Originalsprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: Königshausen & Neumann, Verlag: K”nigshausen & Neumann, Verlag, GmbH, Länge: 211, Breite: 126, Höhe: 12, Gewicht: 151, Produktform: Kartoniert, Genre: Belletristik, Genre: Belletristik, eBook EAN: 9783826083426, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 20.00 € | Versand*: 0 €
Das Glas Gibt Dem Wein Die Gewünschte Form - Franz Hodjak  Kartoniert (TB)
Das Glas Gibt Dem Wein Die Gewünschte Form - Franz Hodjak Kartoniert (TB)

Über verschütteten Wein ist zu klagen. Das gilt vor allem wenn manvergorenen Traubensaft - der traditionellen Symbolik folgend - wenigerals Genuss- und Berauschungsmittel denn als ein 'geistiges Getränk'versteht das vom Feuer der Vitalität erfüllt ist. Welche künstlerischeKraft er zu entfalten vermag führt der preisgekrönte rumäniendeutscheRomancier Dramatiker und Lyriker Franz Hodjak (Jahrgang1944) in auslesetauglichen »Randbemerkungen zur Mitte« vor Augen.Die vorliegende Sammlung mit knapp 850 moralistischen Maximen literarisch-philosophischen Reflexionen und kulturkritischen Diagnosenist sein bereits vierter Aphorismenband.

Preis: 20.00 € | Versand*: 0.00 €

Was bedeutet "gewünschte Stelle"?

"Gewünschte Stelle" bezieht sich auf die Position oder den Job, den eine Person gerne haben möchte. Es kann sich auf eine spezifis...

"Gewünschte Stelle" bezieht sich auf die Position oder den Job, den eine Person gerne haben möchte. Es kann sich auf eine spezifische Stelle in einem Unternehmen oder auf eine allgemeine Art von Arbeit beziehen, die jemand sucht. Es ist wichtig, die gewünschte Stelle in Bewerbungen oder bei der Jobsuche anzugeben, um potenziellen Arbeitgebern mitzuteilen, welche Art von Arbeit man sucht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist der gewünschte Lohn?

Der gewünschte Lohn hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Branche, der Erfahrung und den Qualifikationen des B...

Der gewünschte Lohn hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Branche, der Erfahrung und den Qualifikationen des Bewerbers. Es ist wichtig, den Lohn entsprechend dem Marktstandard und den eigenen Fähigkeiten zu verhandeln. Es kann hilfreich sein, sich über Gehaltsvergleiche und Branchenstandards zu informieren, um eine realistische Vorstellung vom gewünschten Lohn zu haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist das gewünschte Produkt ausverkauft?

Ja, das gewünschte Produkt ist ausverkauft. Es tut uns leid, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können.

Ja, das gewünschte Produkt ist ausverkauft. Es tut uns leid, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist eure gewünschte Koalition?

Als KI habe ich keine persönlichen Präferenzen oder politischen Überzeugungen. Es liegt an den Wählern und den politischen Parteie...

Als KI habe ich keine persönlichen Präferenzen oder politischen Überzeugungen. Es liegt an den Wählern und den politischen Parteien, eine Koalition zu bilden, die ihren Interessen und Zielen entspricht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Endlos-Plastik-Etiketten Icon weiß, 12 mm x 10 m, permanent, auf gewünschte Länge zuschneidbar, Pappkassette
Endlos-Plastik-Etiketten Icon weiß, 12 mm x 10 m, permanent, auf gewünschte Länge zuschneidbar, Pappkassette

Endlosetikett 12mm x 10m, weiß, permanent haftend. Wasserfest und UV-beständig.

Preis: 45.95 € | Versand*: 5.82 €
Endlos-Plastik-Etiketten Icon weiß, 12 mm x 10 m, permanent, auf gewünschte Länge zuschneidbar, Pappkassette
Endlos-Plastik-Etiketten Icon weiß, 12 mm x 10 m, permanent, auf gewünschte Länge zuschneidbar, Pappkassette

Endlosetikett 12mm x 10m, weiß, permanent haftend. Wasserfest und UV-beständig.

Preis: 45.95 € | Versand*: 5.82 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,2, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein stetiges Wachstum der Datenbestände macht den Zugriff auf gewünschte Informationen bzw. auf in Datenbasen enthaltenes Wissen immer schwieriger. Traditionelle Methoden wie Tabellenkalkulation und ad hoc Datenbankabfragen sind den aktuellen und werden den zukünftigen Anforderungen an Datenanalyse nicht gewachsen sein.(1)
Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung von Segmentierungsmöglichkeiten ¿ bereits vorhandener Kundendaten ¿ zur Neukundengewinnung mit Hilfe von OLAP und Data Mining. Dadurch soll dem virtuellen Unternehmen VMall die Möglichkeit eröffnet werden, gezielt Marketingaktionen durchzuführen und somit neue, umsatzkräftige Kunden zu werben. Dabei steht vor allem die Analyse mit Data Mining, im Speziellen mit dem Tool Skyon, im Vordergrund dieser Arbeit.

Bei der Erstellung dieser Arbeit wurden der Aufbau und die Struktur eines Data Warehouse sowie das OLAP-Tool MicroStrategy7 als bekannt vorausgesetzt. Diese Gebiete wurden von der Beschreibung ausgenommen, da sie keinen Untersuchungsschwerpunkt der Arbeit darstellen. Beide Themen bilden jedoch die Grundlage und sollten dem Leser deshalb bekannt sein. (Hildebrandt, Torsten)
Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,2, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein stetiges Wachstum der Datenbestände macht den Zugriff auf gewünschte Informationen bzw. auf in Datenbasen enthaltenes Wissen immer schwieriger. Traditionelle Methoden wie Tabellenkalkulation und ad hoc Datenbankabfragen sind den aktuellen und werden den zukünftigen Anforderungen an Datenanalyse nicht gewachsen sein.(1) Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung von Segmentierungsmöglichkeiten ¿ bereits vorhandener Kundendaten ¿ zur Neukundengewinnung mit Hilfe von OLAP und Data Mining. Dadurch soll dem virtuellen Unternehmen VMall die Möglichkeit eröffnet werden, gezielt Marketingaktionen durchzuführen und somit neue, umsatzkräftige Kunden zu werben. Dabei steht vor allem die Analyse mit Data Mining, im Speziellen mit dem Tool Skyon, im Vordergrund dieser Arbeit. Bei der Erstellung dieser Arbeit wurden der Aufbau und die Struktur eines Data Warehouse sowie das OLAP-Tool MicroStrategy7 als bekannt vorausgesetzt. Diese Gebiete wurden von der Beschreibung ausgenommen, da sie keinen Untersuchungsschwerpunkt der Arbeit darstellen. Beide Themen bilden jedoch die Grundlage und sollten dem Leser deshalb bekannt sein. (Hildebrandt, Torsten)

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1,2, Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (Fachbereich Wirtschaftswissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein stetiges Wachstum der Datenbestände macht den Zugriff auf gewünschte Informationen bzw. auf in Datenbasen enthaltenes Wissen immer schwieriger. Traditionelle Methoden wie Tabellenkalkulation und ad hoc Datenbankabfragen sind den aktuellen und werden den zukünftigen Anforderungen an Datenanalyse nicht gewachsen sein.(1) Ziel dieser Arbeit ist die Untersuchung von Segmentierungsmöglichkeiten ¿ bereits vorhandener Kundendaten ¿ zur Neukundengewinnung mit Hilfe von OLAP und Data Mining. Dadurch soll dem virtuellen Unternehmen VMall die Möglichkeit eröffnet werden, gezielt Marketingaktionen durchzuführen und somit neue, umsatzkräftige Kunden zu werben. Dabei steht vor allem die Analyse mit Data Mining, im Speziellen mit dem Tool Skyon, im Vordergrund dieser Arbeit. Bei der Erstellung dieser Arbeit wurden der Aufbau und die Struktur eines Data Warehouse sowie das OLAP-Tool MicroStrategy7 als bekannt vorausgesetzt. Diese Gebiete wurden von der Beschreibung ausgenommen, da sie keinen Untersuchungsschwerpunkt der Arbeit darstellen. Beide Themen bilden jedoch die Grundlage und sollten dem Leser deshalb bekannt sein. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070907, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Hildebrandt, Torsten, Auflage: 07003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Keyword: KnowledgeDiscoveryinDatabasesDataMiningOLAPMicroStrategySkyonNeuronaleNetzeKohonenSOM, Warengruppe: HC/Informatik, Fachkategorie: Informatik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, eBook EAN: 9783638131872, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit beschäftigt sich mit den Überwachungsmaßnahmen und -methoden des Staates, für welche die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) eine immer größer werdende Rolle spielt. 
¿Wir müssen mit dem technischen Fortschritt Schritt halten können, wenn skrupellose Kriminelle ins Internet ausweichen und dort ihre Anschlagsplanung, ihre kriminelle Handlung vorbereiten.¿ (March, 2006) 
Durch technische Innovationen und neue gesetzliche Regelungen entstanden neue Möglichkeiten, gewünschte Erkenntnisse zu gewinnen. Der Einsatz von Abhörgeräten, Richtmikrofonen, Wanzen, Videokameras, Peilsendern, etc. ermöglicht Überwachungsmaßnahmen, die zuvor nicht denkbar waren. Da die Gesetzgebung dem technischen Fortschritt nicht folgen kann, entstehen immer wieder rechtliche Grauzonen, wie z.B. durch die schnelle Entwicklung und Verbreitung des Internets. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist der Versuch des deutschen Staates, die Internet-Aktivitäten zu überwachen und zu kontrollieren durch den Einsatz von Spionagesoftware, dem sogenannten ¿Bundes-Trojaner¿. Zusätzlich soll dadurch die ¿Online-Durchsuchung¿ der gesamten Festplatte (mit allen privaten Dateien) möglich werden. Die Auseinandersetzung mit den möglichen Auswirkungen dieses Vorhabens soll in dieser Studienarbeit kritisch reflektiert werden. 
Um diese Problematik detailliert darzustellen, beschreibt diese Arbeit verschiedene Perspektiven: 
-In Kapitel 2 wird die wissenschaftliche Perspektive anhand der relevanten Begriffe und technischen Grundlagen und Möglichkeiten von Überwachungssystemen erklärt. 
-In Kapitel 3 werden die rechtlichen Grundlagen anhand von Gesetzen und Richtlinien auf nationaler und internationaler Ebene beleuchtet. 
-In Kapitel 4 erfolgt dann die ethische Reflexion des Spannungsfeldes aus der normativen, utilitaristischen und diskursethischen Sicht. Dabei wird der Frage nachgegangen, ob es vertretbar ist, dass der Staat zur Stärkung der Sicherheit Hacker-Methoden anwendet, die er selber unter Strafe stellt (Schneider, Philipp~Schorn, Benjamin)
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit beschäftigt sich mit den Überwachungsmaßnahmen und -methoden des Staates, für welche die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) eine immer größer werdende Rolle spielt. ¿Wir müssen mit dem technischen Fortschritt Schritt halten können, wenn skrupellose Kriminelle ins Internet ausweichen und dort ihre Anschlagsplanung, ihre kriminelle Handlung vorbereiten.¿ (March, 2006) Durch technische Innovationen und neue gesetzliche Regelungen entstanden neue Möglichkeiten, gewünschte Erkenntnisse zu gewinnen. Der Einsatz von Abhörgeräten, Richtmikrofonen, Wanzen, Videokameras, Peilsendern, etc. ermöglicht Überwachungsmaßnahmen, die zuvor nicht denkbar waren. Da die Gesetzgebung dem technischen Fortschritt nicht folgen kann, entstehen immer wieder rechtliche Grauzonen, wie z.B. durch die schnelle Entwicklung und Verbreitung des Internets. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist der Versuch des deutschen Staates, die Internet-Aktivitäten zu überwachen und zu kontrollieren durch den Einsatz von Spionagesoftware, dem sogenannten ¿Bundes-Trojaner¿. Zusätzlich soll dadurch die ¿Online-Durchsuchung¿ der gesamten Festplatte (mit allen privaten Dateien) möglich werden. Die Auseinandersetzung mit den möglichen Auswirkungen dieses Vorhabens soll in dieser Studienarbeit kritisch reflektiert werden. Um diese Problematik detailliert darzustellen, beschreibt diese Arbeit verschiedene Perspektiven: -In Kapitel 2 wird die wissenschaftliche Perspektive anhand der relevanten Begriffe und technischen Grundlagen und Möglichkeiten von Überwachungssystemen erklärt. -In Kapitel 3 werden die rechtlichen Grundlagen anhand von Gesetzen und Richtlinien auf nationaler und internationaler Ebene beleuchtet. -In Kapitel 4 erfolgt dann die ethische Reflexion des Spannungsfeldes aus der normativen, utilitaristischen und diskursethischen Sicht. Dabei wird der Frage nachgegangen, ob es vertretbar ist, dass der Staat zur Stärkung der Sicherheit Hacker-Methoden anwendet, die er selber unter Strafe stellt (Schneider, Philipp~Schorn, Benjamin)

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit beschäftigt sich mit den Überwachungsmaßnahmen und -methoden des Staates, für welche die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) eine immer größer werdende Rolle spielt. ¿Wir müssen mit dem technischen Fortschritt Schritt halten können, wenn skrupellose Kriminelle ins Internet ausweichen und dort ihre Anschlagsplanung, ihre kriminelle Handlung vorbereiten.¿ (March, 2006) Durch technische Innovationen und neue gesetzliche Regelungen entstanden neue Möglichkeiten, gewünschte Erkenntnisse zu gewinnen. Der Einsatz von Abhörgeräten, Richtmikrofonen, Wanzen, Videokameras, Peilsendern, etc. ermöglicht Überwachungsmaßnahmen, die zuvor nicht denkbar waren. Da die Gesetzgebung dem technischen Fortschritt nicht folgen kann, entstehen immer wieder rechtliche Grauzonen, wie z.B. durch die schnelle Entwicklung und Verbreitung des Internets. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist der Versuch des deutschen Staates, die Internet-Aktivitäten zu überwachen und zu kontrollieren durch den Einsatz von Spionagesoftware, dem sogenannten ¿Bundes-Trojaner¿. Zusätzlich soll dadurch die ¿Online-Durchsuchung¿ der gesamten Festplatte (mit allen privaten Dateien) möglich werden. Die Auseinandersetzung mit den möglichen Auswirkungen dieses Vorhabens soll in dieser Studienarbeit kritisch reflektiert werden. Um diese Problematik detailliert darzustellen, beschreibt diese Arbeit verschiedene Perspektiven: -In Kapitel 2 wird die wissenschaftliche Perspektive anhand der relevanten Begriffe und technischen Grundlagen und Möglichkeiten von Überwachungssystemen erklärt. -In Kapitel 3 werden die rechtlichen Grundlagen anhand von Gesetzen und Richtlinien auf nationaler und internationaler Ebene beleuchtet. -In Kapitel 4 erfolgt dann die ethische Reflexion des Spannungsfeldes aus der normativen, utilitaristischen und diskursethischen Sicht. Dabei wird der Frage nachgegangen, ob es vertretbar ist, dass der Staat zur Stärkung der Sicherheit Hacker-Methoden anwendet, die er selber unter Strafe stellt , Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Informationswissenschaften, Informationsmanagement, Note: 1,7, Hochschule der Medien Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Studienarbeit beschäftigt sich mit den Überwachungsmaßnahmen und -methoden des Staates, für welche die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) eine immer größer werdende Rolle spielt. ¿Wir müssen mit dem technischen Fortschritt Schritt halten können, wenn skrupellose Kriminelle ins Internet ausweichen und dort ihre Anschlagsplanung, ihre kriminelle Handlung vorbereiten.¿ (March, 2006) Durch technische Innovationen und neue gesetzliche Regelungen entstanden neue Möglichkeiten, gewünschte Erkenntnisse zu gewinnen. Der Einsatz von Abhörgeräten, Richtmikrofonen, Wanzen, Videokameras, Peilsendern, etc. ermöglicht Überwachungsmaßnahmen, die zuvor nicht denkbar waren. Da die Gesetzgebung dem technischen Fortschritt nicht folgen kann, entstehen immer wieder rechtliche Grauzonen, wie z.B. durch die schnelle Entwicklung und Verbreitung des Internets. Ein aktuelles Beispiel hierfür ist der Versuch des deutschen Staates, die Internet-Aktivitäten zu überwachen und zu kontrollieren durch den Einsatz von Spionagesoftware, dem sogenannten ¿Bundes-Trojaner¿. Zusätzlich soll dadurch die ¿Online-Durchsuchung¿ der gesamten Festplatte (mit allen privaten Dateien) möglich werden. Die Auseinandersetzung mit den möglichen Auswirkungen dieses Vorhabens soll in dieser Studienarbeit kritisch reflektiert werden. Um diese Problematik detailliert darzustellen, beschreibt diese Arbeit verschiedene Perspektiven: -In Kapitel 2 wird die wissenschaftliche Perspektive anhand der relevanten Begriffe und technischen Grundlagen und Möglichkeiten von Überwachungssystemen erklärt. -In Kapitel 3 werden die rechtlichen Grundlagen anhand von Gesetzen und Richtlinien auf nationaler und internationaler Ebene beleuchtet. -In Kapitel 4 erfolgt dann die ethische Reflexion des Spannungsfeldes aus der normativen, utilitaristischen und diskursethischen Sicht. Dabei wird der Frage nachgegangen, ob es vertretbar ist, dass der Staat zur Stärkung der Sicherheit Hacker-Methoden anwendet, die er selber unter Strafe stellt , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070805, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Schneider, Philipp~Schorn, Benjamin, Auflage: 07003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Keyword: Bundestrojaner, Warengruppe: HC/Medienwissenschaften/Sonstiges, Fachkategorie: Wissensmanagement, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638727884, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Was ist die gewünschte Penisgröße?

Die gewünschte Penisgröße variiert von Person zu Person. Es gibt keine allgemein akzeptierte oder "richtige" Größe. Was für eine P...

Die gewünschte Penisgröße variiert von Person zu Person. Es gibt keine allgemein akzeptierte oder "richtige" Größe. Was für eine Person wichtig ist, ist ein gesundes und befriedigendes Sexualleben, das auf Kommunikation, Vertrauen und Zufriedenheit beruht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schickt Amazon das Paket an die gewünschte Postfiliale, aber nicht an die gewünschte Abholstation?

Es ist möglich, dass Amazon das Paket an die angegebene Postfiliale liefert, aber nicht an die gewünschte Abholstation. Dies kann...

Es ist möglich, dass Amazon das Paket an die angegebene Postfiliale liefert, aber nicht an die gewünschte Abholstation. Dies kann verschiedene Gründe haben, wie zum Beispiel technische Schwierigkeiten oder eine falsche Angabe der Abholstation. Es empfiehlt sich, den Kundenservice von Amazon zu kontaktieren, um das Problem zu klären und eine Lösung zu finden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist die gewünschte Rufnummer derzeit abgeschaltet?

Es tut mir leid, aber als KI habe ich keine Möglichkeit, den aktuellen Status einer Rufnummer zu überprüfen. Bitte kontaktieren Si...

Es tut mir leid, aber als KI habe ich keine Möglichkeit, den aktuellen Status einer Rufnummer zu überprüfen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Telefonanbieter oder den Inhaber der Rufnummer, um herauszufinden, ob sie derzeit abgeschaltet ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie erreiche ich die gewünschte Haarfarbe?

Um die gewünschte Haarfarbe zu erreichen, ist es am besten, einen professionellen Friseur aufzusuchen. Der Friseur kann die Haare...

Um die gewünschte Haarfarbe zu erreichen, ist es am besten, einen professionellen Friseur aufzusuchen. Der Friseur kann die Haare fachgerecht färben und dabei die richtigen Farbnuancen und Techniken verwenden. Es ist wichtig, die Haare vor dem Färben gut zu pflegen und möglicherweise eine Aufhellung oder Vorbehandlung durchzuführen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, Note: 2,3, Universität Siegen, Veranstaltung: Sozialversicherungsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie ist die Steigerung des Wettbewerbs im System der gesetzlichen Krankenversicherung zu realisieren? Gerade in der heutigen Zeit, in der unser Gesundheitssystem immer wieder der Kritik ausgesetzt wird, zu teuer zu sein und gleichzeitig eine Verminderung der Qualität der Leistungserbringung zu verspüren sei, ist nach einer neuen Lösung zu suchen, die das Ideal eines Gesundheitssystems zu erreichen versucht: Die Herstellung einer qualitativ hochwertigen Versorgung der Bevölkerung, welche auf einem stabilen und gleichzeitig günstigen Kostengerüst steht. Dies soll, so die These des Koalitionsvertrages, unter anderem durch die Schaffung eines stärkeren Wettbewerbs unter den Leistungsträgern und -erbringern erreicht werden. 
 
Eine Möglichkeit zur Erreichung dieses Wunsches könnte in der Anwendung des Vergaberechts liegen, welches durch europäische Richtlinien jüngst in das Kartellrecht eingegliedert wurde. 
Dieses Vergaberecht hat unter anderem das Ziel, der Beschaffung eines öffentlichen Auftraggebers einen wettbewerblichen Charakter zuzuordnen, indem es seine Ausrichtung auf die Leistung, den Preis und die Qualität der beschafften Waren oder Dienstleistungen richtet. Somit haben das Vergaberecht und die gewünschte Entwicklung des Gesundheitssystems den gleichen Tenor. Auf Grund dieser Tatsache ist zu überlegen, ob im Bereich der Leistungserbringung der gesetzlichen Krankenversicherung die Anwendung des Vergaberechts rechtlich möglich und vor allem empfehlenswert ist. 
 
Im Folgenden soll zuerst das Vergaberecht dargestellt werden. Nach einer kurzen geschichtlichen Darstellung folgen die allgemeinen Grundsätze und die Vorschriften zur Anwendbarkeit des Vergaberechts. Im Anschluss wird geprüft, ob das Vergaberecht auf die Leistungserbringung der gesetzlichen Krankenkassen anwendbar ist. Dabei erfolgt zum einen eine Analyse der gesetzlichen Vorschriften, zum anderen eine Überlegung, ob die Anwendung in dem jeweiligen Teilbereich der Leistungserbringung überhaupt sinnvoll und wünschenswert ist. Zuletzt werden noch einige Probleme diskutiert, die mit der Anwendung des Vergaberechts entstehen können. (Hochholzer, Matthias)
Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, Note: 2,3, Universität Siegen, Veranstaltung: Sozialversicherungsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie ist die Steigerung des Wettbewerbs im System der gesetzlichen Krankenversicherung zu realisieren? Gerade in der heutigen Zeit, in der unser Gesundheitssystem immer wieder der Kritik ausgesetzt wird, zu teuer zu sein und gleichzeitig eine Verminderung der Qualität der Leistungserbringung zu verspüren sei, ist nach einer neuen Lösung zu suchen, die das Ideal eines Gesundheitssystems zu erreichen versucht: Die Herstellung einer qualitativ hochwertigen Versorgung der Bevölkerung, welche auf einem stabilen und gleichzeitig günstigen Kostengerüst steht. Dies soll, so die These des Koalitionsvertrages, unter anderem durch die Schaffung eines stärkeren Wettbewerbs unter den Leistungsträgern und -erbringern erreicht werden. Eine Möglichkeit zur Erreichung dieses Wunsches könnte in der Anwendung des Vergaberechts liegen, welches durch europäische Richtlinien jüngst in das Kartellrecht eingegliedert wurde. Dieses Vergaberecht hat unter anderem das Ziel, der Beschaffung eines öffentlichen Auftraggebers einen wettbewerblichen Charakter zuzuordnen, indem es seine Ausrichtung auf die Leistung, den Preis und die Qualität der beschafften Waren oder Dienstleistungen richtet. Somit haben das Vergaberecht und die gewünschte Entwicklung des Gesundheitssystems den gleichen Tenor. Auf Grund dieser Tatsache ist zu überlegen, ob im Bereich der Leistungserbringung der gesetzlichen Krankenversicherung die Anwendung des Vergaberechts rechtlich möglich und vor allem empfehlenswert ist. Im Folgenden soll zuerst das Vergaberecht dargestellt werden. Nach einer kurzen geschichtlichen Darstellung folgen die allgemeinen Grundsätze und die Vorschriften zur Anwendbarkeit des Vergaberechts. Im Anschluss wird geprüft, ob das Vergaberecht auf die Leistungserbringung der gesetzlichen Krankenkassen anwendbar ist. Dabei erfolgt zum einen eine Analyse der gesetzlichen Vorschriften, zum anderen eine Überlegung, ob die Anwendung in dem jeweiligen Teilbereich der Leistungserbringung überhaupt sinnvoll und wünschenswert ist. Zuletzt werden noch einige Probleme diskutiert, die mit der Anwendung des Vergaberechts entstehen können. (Hochholzer, Matthias)

Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Jura - Öffentliches Recht / Sonstiges, Note: 2,3, Universität Siegen, Veranstaltung: Sozialversicherungsrecht, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie ist die Steigerung des Wettbewerbs im System der gesetzlichen Krankenversicherung zu realisieren? Gerade in der heutigen Zeit, in der unser Gesundheitssystem immer wieder der Kritik ausgesetzt wird, zu teuer zu sein und gleichzeitig eine Verminderung der Qualität der Leistungserbringung zu verspüren sei, ist nach einer neuen Lösung zu suchen, die das Ideal eines Gesundheitssystems zu erreichen versucht: Die Herstellung einer qualitativ hochwertigen Versorgung der Bevölkerung, welche auf einem stabilen und gleichzeitig günstigen Kostengerüst steht. Dies soll, so die These des Koalitionsvertrages, unter anderem durch die Schaffung eines stärkeren Wettbewerbs unter den Leistungsträgern und -erbringern erreicht werden. Eine Möglichkeit zur Erreichung dieses Wunsches könnte in der Anwendung des Vergaberechts liegen, welches durch europäische Richtlinien jüngst in das Kartellrecht eingegliedert wurde. Dieses Vergaberecht hat unter anderem das Ziel, der Beschaffung eines öffentlichen Auftraggebers einen wettbewerblichen Charakter zuzuordnen, indem es seine Ausrichtung auf die Leistung, den Preis und die Qualität der beschafften Waren oder Dienstleistungen richtet. Somit haben das Vergaberecht und die gewünschte Entwicklung des Gesundheitssystems den gleichen Tenor. Auf Grund dieser Tatsache ist zu überlegen, ob im Bereich der Leistungserbringung der gesetzlichen Krankenversicherung die Anwendung des Vergaberechts rechtlich möglich und vor allem empfehlenswert ist. Im Folgenden soll zuerst das Vergaberecht dargestellt werden. Nach einer kurzen geschichtlichen Darstellung folgen die allgemeinen Grundsätze und die Vorschriften zur Anwendbarkeit des Vergaberechts. Im Anschluss wird geprüft, ob das Vergaberecht auf die Leistungserbringung der gesetzlichen Krankenkassen anwendbar ist. Dabei erfolgt zum einen eine Analyse der gesetzlichen Vorschriften, zum anderen eine Überlegung, ob die Anwendung in dem jeweiligen Teilbereich der Leistungserbringung überhaupt sinnvoll und wünschenswert ist. Zuletzt werden noch einige Probleme diskutiert, die mit der Anwendung des Vergaberechts entstehen können. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 3. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070927, Beilage: Paperback, Autoren: Hochholzer, Matthias, Auflage: 07003, Auflage/Ausgabe: 3. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: Lichte; Vergaberechts; Sozialversicherungsrecht, Warengruppe: HC/Öffentliches Recht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Gewicht: 90, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638557078, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Wien (Institut für Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Surrealismus - eine Strömung, die gegen die politische Situation, gegen die Gesellschaft der Zwischenkriegszeit, gegen Einschränkungen des Geistes in jeder Hinsicht eingetreten ist.
Der Surrealismus- ein Befreiungsschlag gegen die Zwänge in der Kunst wie auch in der Literatur, ein Symbol des freien Schaffens und der Integration aller Wahrnehmungsformen. 
Der Surrealismus: ein reiner, psychischer Automatismus, durch welchen man, sei es mündlich, sei es schriftlich, sei es auf jede andere Weise, den wirklichen Ablauf des Denkens auszudrücken sucht. Denk- Diktat ohne jede Vernunft- Kontrolle und außerhalb aller ästhetischen oder ethischen Fragestellungen.
Und André Breton? Seine Rolle dem Surrealismus gegenüber fasst Navarri eindrucksvoll zusammen:
Il n`est guère constatable que le surréalisme n`existait pas sans Breton, sans son activité théorique et son aptitude de jouer un rôle de leader; aptitude reconnue par tous, qu`elle les ait irrités ou fascinés.
In dieser Arbeit soll also André Breton thematisiert werden, der ruhelose Motor und Herz des Surrealismus.
Mein Ziel, was dies betrifft, ist, eine flüchtige Obduktion seines Geistes, seines Denkens, seines Schaffens vorzunehmen, um hiernach das Wesen Bretons skizzieren zu können. Es liegt nicht in meiner Absicht, eine detaillierte Beschreibung seines Werkes oder seiner Biographie wiederzugeben, was ganz sicher den Rahmen dieser Proseminararbeit sprengen und sie in eine andere, als die von mir gewünschte Richtung, lenken würde.
Indes ist meine Absicht, Breton aus meiner eigenen Perpektive, mit meinen eigenen Akzenten und aus meinem persönlichen Blickwinkel darzustellen, und nicht das verändert darzulegen, was so viele vor mir und wohl auch nach mir über Breton sagen und schreiben werden.
 R. Navarri, André Breton: S 257 aus Manuel d`histoire littéraire de la France, Paris 1998 (Puskasu, Petre)
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Wien (Institut für Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Surrealismus - eine Strömung, die gegen die politische Situation, gegen die Gesellschaft der Zwischenkriegszeit, gegen Einschränkungen des Geistes in jeder Hinsicht eingetreten ist. Der Surrealismus- ein Befreiungsschlag gegen die Zwänge in der Kunst wie auch in der Literatur, ein Symbol des freien Schaffens und der Integration aller Wahrnehmungsformen. Der Surrealismus: ein reiner, psychischer Automatismus, durch welchen man, sei es mündlich, sei es schriftlich, sei es auf jede andere Weise, den wirklichen Ablauf des Denkens auszudrücken sucht. Denk- Diktat ohne jede Vernunft- Kontrolle und außerhalb aller ästhetischen oder ethischen Fragestellungen. Und André Breton? Seine Rolle dem Surrealismus gegenüber fasst Navarri eindrucksvoll zusammen: Il n`est guère constatable que le surréalisme n`existait pas sans Breton, sans son activité théorique et son aptitude de jouer un rôle de leader; aptitude reconnue par tous, qu`elle les ait irrités ou fascinés. In dieser Arbeit soll also André Breton thematisiert werden, der ruhelose Motor und Herz des Surrealismus. Mein Ziel, was dies betrifft, ist, eine flüchtige Obduktion seines Geistes, seines Denkens, seines Schaffens vorzunehmen, um hiernach das Wesen Bretons skizzieren zu können. Es liegt nicht in meiner Absicht, eine detaillierte Beschreibung seines Werkes oder seiner Biographie wiederzugeben, was ganz sicher den Rahmen dieser Proseminararbeit sprengen und sie in eine andere, als die von mir gewünschte Richtung, lenken würde. Indes ist meine Absicht, Breton aus meiner eigenen Perpektive, mit meinen eigenen Akzenten und aus meinem persönlichen Blickwinkel darzustellen, und nicht das verändert darzulegen, was so viele vor mir und wohl auch nach mir über Breton sagen und schreiben werden. R. Navarri, André Breton: S 257 aus Manuel d`histoire littéraire de la France, Paris 1998 (Puskasu, Petre)

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Literatur, Note: 1,0, Universität Wien (Institut für Romanistik), Sprache: Deutsch, Abstract: Der Surrealismus - eine Strömung, die gegen die politische Situation, gegen die Gesellschaft der Zwischenkriegszeit, gegen Einschränkungen des Geistes in jeder Hinsicht eingetreten ist. Der Surrealismus- ein Befreiungsschlag gegen die Zwänge in der Kunst wie auch in der Literatur, ein Symbol des freien Schaffens und der Integration aller Wahrnehmungsformen. Der Surrealismus: ein reiner, psychischer Automatismus, durch welchen man, sei es mündlich, sei es schriftlich, sei es auf jede andere Weise, den wirklichen Ablauf des Denkens auszudrücken sucht. Denk- Diktat ohne jede Vernunft- Kontrolle und außerhalb aller ästhetischen oder ethischen Fragestellungen. Und André Breton? Seine Rolle dem Surrealismus gegenüber fasst Navarri eindrucksvoll zusammen: Il n`est guère constatable que le surréalisme n`existait pas sans Breton, sans son activité théorique et son aptitude de jouer un rôle de leader; aptitude reconnue par tous, qu`elle les ait irrités ou fascinés. In dieser Arbeit soll also André Breton thematisiert werden, der ruhelose Motor und Herz des Surrealismus. Mein Ziel, was dies betrifft, ist, eine flüchtige Obduktion seines Geistes, seines Denkens, seines Schaffens vorzunehmen, um hiernach das Wesen Bretons skizzieren zu können. Es liegt nicht in meiner Absicht, eine detaillierte Beschreibung seines Werkes oder seiner Biographie wiederzugeben, was ganz sicher den Rahmen dieser Proseminararbeit sprengen und sie in eine andere, als die von mir gewünschte Richtung, lenken würde. Indes ist meine Absicht, Breton aus meiner eigenen Perpektive, mit meinen eigenen Akzenten und aus meinem persönlichen Blickwinkel darzustellen, und nicht das verändert darzulegen, was so viele vor mir und wohl auch nach mir über Breton sagen und schreiben werden. R. Navarri, André Breton: S 257 aus Manuel d`histoire littéraire de la France, Paris 1998 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070907, Produktform: Kartoniert, Beilage: Booklet, Autoren: Puskasu, Petre, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 20, Region: Frankreich, Warengruppe: HC/Sprachwissenschaft/Allg. u. vergl. Sprachwiss., Fachkategorie: Literatur: Geschichte und Kritik, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 2, Gewicht: 45, Produktform: Kartoniert, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 15.95 € | Versand*: 0 €

Hat der PC nicht die gewünschte Performance?

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein PC möglicherweise nicht die gewünschte Performance hat. Es könnte an veralteter Hardware li...

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein PC möglicherweise nicht die gewünschte Performance hat. Es könnte an veralteter Hardware liegen, die nicht mehr mit den Anforderungen moderner Software mithalten kann. Es könnte auch an einer überlasteten Festplatte oder einem vollständig belegten Arbeitsspeicher liegen. Es ist ratsam, den PC auf mögliche Engpässe zu überprüfen und gegebenenfalls Hardware-Upgrades oder Aufräumarbeiten durchzuführen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hat das Wimpernserum die gewünschte Länge erreicht?

Es tut mir leid, aber als KI habe ich keinen Zugriff auf persönliche Informationen oder die Fähigkeit, den Fortschritt eines Wimpe...

Es tut mir leid, aber als KI habe ich keinen Zugriff auf persönliche Informationen oder die Fähigkeit, den Fortschritt eines Wimpernserums zu beurteilen. Es wäre am besten, dies mit dem Hersteller des Produkts oder einem Fachmann zu besprechen, der Ihnen bei der Bewertung des Ergebnisses helfen kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hat der Friseurbesuch nicht die gewünschte Haarfarbe?

Wenn der Friseurbesuch nicht die gewünschte Haarfarbe erzielt hat, könnte dies verschiedene Gründe haben. Es könnte sein, dass die...

Wenn der Friseurbesuch nicht die gewünschte Haarfarbe erzielt hat, könnte dies verschiedene Gründe haben. Es könnte sein, dass die gewählte Farbe nicht gut mit der natürlichen Haarfarbe oder dem Haartyp harmoniert. Es ist auch möglich, dass der Friseur einen Fehler gemacht hat oder dass die Farbe nicht richtig aufgetragen wurde. In solchen Fällen ist es ratsam, mit dem Friseur zu sprechen und eine Lösung zu finden, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist der gewünschte Teilnehmer im Moment nicht erreichbar?

Ja, der gewünschte Teilnehmer ist im Moment nicht erreichbar.

Ja, der gewünschte Teilnehmer ist im Moment nicht erreichbar.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.